Wir über uns

Ulrike von Gültlingen

 

freiraum wurde 2004 von der Malerin und Bildhauerin Ulrike von Gültlingen ins Leben gerufen. v. Gültlingen arbeitet seit 1996 als freie Künstlerin in Berlin. Sie kennt das Berliner Kunstleben und ist bestens vernetzt.

Seit 2001 arbeitet sie immer wieder als Gastprofessorin an verschiedenen Hochschulen. Neben der eigenen künstlerischen Arbeit wurde ihr dabei die Vermittlung von Kunst zur Passion, und so „diplomierte“ sie sich als Montessoripädagogin und eröffnete kurzerhand eine Kunstschule in Berlins Mitte.

 

Caroline Beiderbeck


hat italienische Philologie in Potsdam und an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee Malerei studiert. 2014 entdeckte Sie ein Herz für Kinder und unterrichtet seit März diesen Jahres mit sensibler Hand und Pinselstrich die Kinder in Malerei und Bildhauerei.
 

Yvonne Andreini

lebt seit 2004 in Berlin, wo sie 2010 ihr Malereistudium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee absolvierte. Seitdem arbeitet Sie als freischaffende Künstlerin unter anderem mit einigen Galerien zusammen und pendelt zwischen Rom und Berlin. Schon während des Studiums organisiert sie mit Begeisterung Ausstellungen und Events.
Gemeinsam mit Ulrike von Gültlingen leitet sie die Drucktafel.


freiraum


Raum für künstlerisch kreative Arbeit
und zeitgenössische Kunst

 

Fon: 030 275 965 28

 

Steinstr. 28

10119 Berlin